STAGE POOL

Home FrançaisDeutsch

AUFNAHMEBEDINGUNGEN


STAGE POOL steht allen in der Schweiz wohnhaften Personen - Schweizer BürgerInnen und Personen mit Ausweis C (Niederlassungsbewilligung) - ab dem vollendeten 20. Lebensjahr offen, vorausgesetzt, dass sie die Aufnahmebedingungen erfüllen und sich mit den allgemeinen Bedingungen einverstanden erklären.


Um bei STAGE POOL aufgenommen zu werden, muss der/die Stagiaire konkrete und kohärente Berufspläne beim Film haben und über etwas praktische Erfahrung im gewählten Bereich verfügen. Dies kann sein:
  • Mitarbeit bei oder Regie von mehreren Kurzfilmen, oder
  • solide Berufserfahrung in einem mit dem gewählten Filmberuf verwandten Métier, z.B: BühnenbildnerIn oder BeleuchterIn beim Theater, DekorateurIn von Ausstellungen oder Schaufenstern, Modestylist usw. oder
  • Diplomabschluss in einem mit dem gewählten Filmberuf verwandten Métier, z.B: Toningenieur, Make-up-ArtistIn, DekorateurIn, AusstatterIn beim Theater usw. oder
  • solide Berufserfahrung in einem anderen Filmberuf (Neuorientierung beim Film).
(Bachelor, oder anderer Abschluss an einer Filmschule, ohne praktische Erfahrung genügt nicht)

Aktualisierung der Daten
Von den Stagiaires wird erwartet, dass sie ihre Daten in der Datenbank regelmässig auf den neuesten Stand bringen, bzw. den Eintrag löschen lassen, sobald sie zum/zur AssistenIn aufgestiegen sind.

Dauer der Mitgliedschaft
Nach dreijähriger Mitgliedschaft bzw. max. drei Stages von bis zu 5 Monaten oder 2 Stages von 6 Monaten mit STAGE POOL Unterstützung wird der Eintrag gelöscht. Von diesem Zeitpunkt an wird erwartet, dass der/die Stagiaire als 1., 2. oder 3. AssistentIn (je nach Beruf) arbeiten kann.






LOGIN STAGIAIRE

EINTRAG

STAGIAIRES SUCHEN

FINANZIELLE UNTERSTUETZUNG


LOGIN PRODUKTION/ARBEITGEBER

STAGEPOOL
Services

BERUFSINFOS

AUSKUNFT
und KONTAKT


© FOCAL. Alle Rechte vorbehalten. | über FOCAL | Kontakt:stage@focal.ch
Réalisation Netopera|PhotOpera