STAGE POOL

Home FrançaisDeutsch

GESUCH UM FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNG EINES STAGES – Vorgehen

Die Unterstützungsgesuche erfolgen nur online. Hierzu braucht jede Produktionsfirma bzw. jede Arbeitgeberin/jeder Arbeitgeber ein Benutzerkonto.


Benutzerkonto

Ihr Benutzerkonto wird von STAGE POOL vor ihrem ersten Online-Gesuch erstellt. Bitte füllen sie dazu folgendes E-Mail Formular aus. (Berechnen sie evtl. Abwesenheiten oder Feiertage;  beantragen Sie darum mind. 10 Tage vor ihrem 1. Online-Gesuch ihr Benutzerkonto).
Danach erhalten sie die Zugangsdaten für ihr Benutzerkonto welches sie für alle zukünftigen Gesuche der gleichen Produktionsfirma oder Filmbetrieb benutzen können.


Gesuch einreichen

PRO MEMORIA
- Alle Unterstützungsgesuche müssen mindestens zwei Wochen vor dem ersten Arbeitstag der Stagiaire/des Stagiaires bei STAGE POOL eintreffen.
- Alle Gesuche zum selben Filmprojekt müssen gleichzeitig eingereicht werden . Ausnahme: Stages, die vier oder mehr Wochen vor den anderen beginnen (z.B. Szenenbild). In diesem Fall müssen die weiteren Gesuche, die später zum selben Filmprojekt nachgereicht werden, angekündigt werden, ausser es handelt sich beim ersten Gesuch um einen Stage im Bereich Drehbuch.
- Es werden nur vollständige Dossiers geprüft.

BEVOR Sie mit dem Ausfüllen des Formulars beginnen, versichern Sie sich, dass:

• alle Stages den in den Richtlinien aufgeführten Kriterien entsprechen
• dass Sie über alle Angaben zu sämtlichen Stages auf demselben Film verfügen. Es ist nicht möglich, ein Gesuch im Nachhinein zu ergänzen
• dass Sie von jeder/jedem Stagiaire den vollständigen Namen sowie die dazugehörige STAGE POOL ID-Nummer zur Hand haben (STAGE POOL Code, Vorname und Nachname)
• dass Sie über die E-Mail-Adresse/n der jeweiligen Stage-BetreuerInnen verfügen
• dass folgende sechs PDF-Files zum Hochladen bereit sind:

1- Informationen zum Filmprojekt , auf welchem der/die Stagiaire eingesetzt wird: Regie, Länge, Synopsis, Genre, sowie aktuelle Crewliste
( Bei betriebsgebundenen Stages, Informationen zum Filmbetrieb: Verbandsmitgliedschaft/en, Filmografie (inkl. aktuelle Projekte) sowie Angaben zu den Festangestellten [Anzahl, Funktion und Arbeitsprozente])

2- Aktueller Lebenslauf der Stagiaire/des Stagiaires
3- Motivationsschreiben der Stagiaire/des Stagiaires : Welchen Stellenwert hat das Praktikum in ihrer/seiner beruflichen Laufbahn - welche beruflichen Erfahrungen gehen der Stage voraus, welches sind die Pläne für die nähere und weitere Zukunft?
4- Informationen zum Stage : Angabe der Stage-relevanten Daten (Arbeitsbeginn und Arbeitsende), der Dauer (in Wochen) sowie des Arbeitsorts. Zudem eine detaillierte Kostenaufstellung (Lohn, Sozialabgaben, Spesen).
(Bei betriebsgebundenen Stages, Informationen zum Stage: Angabe der Filme/ Projekte, auf denen der/die Stagiaire eingesetzt wird, inkl. Angabe der jeweiligen Daten und Dauer sowie des jeweiligen Arbeitsorts. Zudem eine detaillierte Kostenaufstellung [Lohn, Sozialabgaben, Spesen])
5- Lebenslauf des/der Stagebetreuers/in
6- Pflichtenheft der/des Stagiaires inkl. Lernziele und Arbeitsplan


Hier geht's zum Gesuchsformular



.






AUSKUNFT UND KONTAKT
Lea Gerber (stage@focal.ch)
beantwortet Ihre Fragen jeden Dienstag von 9h30 bis 11h30 und von 13h30 bis 15h30
Tel. 021-312 68 17 (FOCAL)



LOGIN STAGIAIRE

EINTRAG

STAGIAIRES SUCHEN

FINANZIELLE UNTERSTUETZUNG


LOGIN PRODUKTION/ARBEITGEBER

STAGEPOOL
Services

BERUFSINFOS

AUSKUNFT
und KONTAKT


© FOCAL. Alle Rechte vorbehalten. | über FOCAL | Kontakt:stage@focal.ch
Réalisation Netopera|PhotOpera